Supervision - Coaching - Training
Eschenburgstr. 16 Tel.: 0451 - 58 09 69 00 Mobil: 0151 - 23 60 71 14
Blog
BLOG 043 21.03.2020 Corona – Virus (COVID-19) u.d.Immunsystem BLOG 042 21.12.2019 Macht Berufung glücklich? BLOG 041 21.09.2019 Ursache und Lösung von Konflikten BLOG 040 21.06.2019 2019 - 30 Jahre Mauerfall BLOG 039 21.03.2019 Trauer und Arbeit BLOG 038 21.12.2018 Ressourcen BLOG 037 21.09.2018 Changemanagement BLOG 036 21.06.2018 Sportcoaching BLOG 035 21.03.2018 Präsentationscoaching BLOG 034 21.12.2017 Emotionscoaching mit EFT und wingwave BLOG 033 21.09.2017 Belastungen am Arbeitsplatz BLOG 032 21.06.2017 Imaginative Familienaufstellung BLOG 031 21.03.2017 Imaginative Organisationsaufstellung BLOG 030 21.12.2016 Work-Life-Balance BLOG 029 21.09.2016 Gesundheitscoaching BLOG 028 21.06.2016 Methode: „Timeline“- Arbeit BLOG 027 21.03.2016 NLP - „STOPP“- und „GO“-Wörter BLOG 026 21.12.2015 Woran erkennen Sie Blockaden BLOG 025 21.09.2015 wingwave ® Qualitätszirkel BLOG 024 21.06.2015 Systemische Beratung BLOG 023 21.03.2015 Kommunikation BLOG 022 21.12.2014 EFT zur Regulierung überschießender Emotionen BLOG 021 21.09.2014 Tiergestützte Arbeit BLOG 020 21.06.2014 wingwave ® und Süchte BLOG 019 21.03.2014 wingwave ® in der Supervision BLOG 018 21.12.2013 wingwave ® in der Paarberatung BLOG 017 21.09.2013 wingwave ® - Coaching BLOG 016 21.06.2013 Scham und Schuld BLOG 015 21.03.2013 Gewichts- und Essprobleme BLOG 014 21.12.2012 Trauer BLOG 013 21.09.2012 Suizid BLOG 012 21.06.2012 Trennung - Scheidung BLOG 011 21.03.2012 Beziehungskrisen BLOG 010 21.12.2011 Entscheidungsfindung BLOG 009 21.09.2011 Angst BLOG 008 21.06.2011 Burnout BLOG 007 21.03.2011 Mobbing BLOG 006 21.12.2010 Stress BLOG 005 21.09.2010 Krisen BLOG 004 21.06.2010 Stress wie im Schlaf verarbeiten BLOG 003 21.03.2010 Veränderung BLOG 002 21.12.2009 Erweiterte Vita BLOG 001 21.09.2009 Artikel LN 2014
Supervision
Coaching
Training
BLOG
Corona – Virus (COVID-19) und das Immunsystem Wenn Sie heute diesen Blog lesen, werden Sie sich fragen, was haben Beratung und Coaching mit dem Corona-Virus (COVID-19) und dem Immunsystem zu tun? Unser Immunsystem ist ein hochkomplexes körpereigenes Abwehrsystem, deren gesunde Funktionsweise von vielen verschiedenen Bedingungen abhängt. In BLOG 24 auf der Website „horizont- luebeck“ wird ausführlich beschrieben, wie sich das Immunsystem entwickelt, wodurch es geschwächt bzw. wie es gestärkt werden kann. Hier in diesem BLOG möchte ich aufzeigen, wie auch Formen der Beratung - wie Supervision oder Coaching (und natürlich auch Therapie, die ich allerdings nicht anbiete) - das Immunsystem stärken können. Das Immunsystem entwickelt sich im Laufe unseres Lebens, bis es in der Pubertät voll ausgereift ist und uns umfassend schützen kann. Es gibt allerdings verschiedene Faktoren, die dieses Schutzschild schwächen. Neben bestimmten Erkrankungen wie u.a. Autoimmunkrankheiten (Morbus Crohn, Diabetes Typ 1 oder Rheuma) stellt chronischer Stress einen Faktor dar, der das Immunsystem nachhaltig negativ beeinflusst. Die Berufsverbände und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz haben in einem Fachartikel Prof. Norbert Müller von der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) aus Berlin zitiert. Sie schreiben „… die seelische Verfassung eines Menschen (wirkt sich) auf seine Immunabwehr aus… Wer unter chronischem Stress leidet, ist deshalb häufig anfällig für Infektionen. Chronischer Stress durch Arbeitsüberlastung im Berufsleben oder vor Prüfungen, durch familiäre Probleme, traumatische Erlebnisse und andere über längere Zeit andauernde psychische Belastungen hat ein Absinken von bestimmten Substanzen des Immunsystems zur Folge, die der Abwehr von Krankheitserregern dienen. Gleichzeitig werden Stresshormone ausgeschüttet, die eine angemessene Immunantwort des Organismus unterdrücken. Der Organismus kann dann nicht mehr mit der notwendigen Schlagkraft Krankheitserreger bekämpfen. Neben einer erhöhten Infektionsanfälligkeit kann auch das Entstehen neuer Krankheiten und eine Verschlechterung bereits bestehender Erkrankungen begünstigt werden. Psychischer Stress verschlimmert beispielsweise häufig chronisch-entzündliche Erkrankungen wie Asthma, Arthritis und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.“ Eine Überforderung für das Immunsystem kann also durch eine permanente Überlastung - wie zum Beispiel aktuell durch vermehrte oder übersteigerte Sorgen, Befürchtungen, Ängste und Panik - verursacht sein. Auch bestimmte Verhaltensweisen, die u.a. einen ungesunden Lebensstil - beispielsweise durch Bewegungs- und Schlafmangel, Rauchen oder übermäßigen Fett-, Zucker- oder Alkoholkonsum sowie Medikamentenmissbrauch - nach sich ziehen, können das Immunsystem schwächen. Infektionen, wie zum Beispiel auch mit dem Epstein-Barr-Virus (auch Pfeiffersches Drüsenfieber genannt), der zwar bei mindestens 90% aller Menschen zu finden ist, können dann nicht mehr ausreichend abgewehrt werden. Schwere Krankheitsverläufe und Arbeitsausfälle von bis zu 1 Jahr können die Folge sein. Gerade die aktuellen Informationen, Bilder und Auswirkungen durch die Verbreitung einer neuen Variante (COVID-19) des Corona-Virus - und vielleicht auch persönliche Betroffenheit im eigenen Umfeld - in diesen Tagen im März und April 2020 zeigen, wie wichtig es ist, das körpereigene Abwehrsystem zu schützen. Neben verschiedenen Möglichkeiten aus dem Bereich der Alternativen Heilverfahren (siehe hier Website „horizont-luebeck“) tragen auch Maßnahmen aus dem Bereich der Beratung dazu bei, das Immunsystem zu stärken. Gerade der Umgang mit Angst und Panik oder das Lernen, ungesunde Lebensgewohnheiten zu verändern, bewirken, dass Sie weniger unter Stress leiden und damit ausgeglichener sind. Wie in o.g. Artikel von Prof. Norbert Müller angeführt, lässt sich Stress in vielen Bereichen des Lebens - beruflich und privat - finden. Coaching - sozusagen als eine Art „Psychohygiene“ - kann nachhaltig dazu beitragen, gesünder und zufriedener zu leben und damit auch das Immunsystem zu stabilisieren. Neben Methoden, die Ihr Selbstvertrauen, Ihre Hoffnung und Zuversicht stärken, kann besonders wingwave - Coaching (näher beschrieben in BLOG 017 / 018 / 019 / 020 auf dieser Website) dazu beitragen, dass Sie mit psychischem Stress - zum Beispiel verursacht durch Ängste und Sorgen - besser umgehen können. Die unter meinen LEISTUNGEN veröffentlichten REFERENZEN können für Sie ein Wegweiser sein, etwas für sich zu tun. Passen Sie gut auf sich auf und bleiben bzw. werden Sie gesund. Ich unterstütze Sie mit meinen Möglichkeiten gerne dabei.
BLOG
Supervision - Coaching - Training
Eschenburgstr. 16 23568 Lübeck Tel.: 0451 - 58 09 69 00 Mobil: 0151 - 23 60 71 14
Blog
BLOG 043 21.03.2020 Corona – Virus (COVID-19) BLOG 042 21.12.2019 Macht Berufung glücklich? BLOG 041 21.09.2019 Ursache und Lösung von Konflikten BLOG 040 21.06.2019 2019 - 30 Jahre Mauerfall BLOG 039 21.03.2019 Trauer und Arbeit BLOG 038 21.12.2018 Ressourcen BLOG 037 21.09.2018 Changemanagement BLOG 036 21.06.2018 Sportcoaching BLOG 035 21.03.2018 Präsentationscoaching BLOG 034 21.12.2017 Emotionscoaching mit EFT und wingwave BLOG 033 21.09.2017 Belastungen am Arbeitsplatz BLOG 032 21.06.2017 Imaginative Familienaufstellung BLOG 031 21.03.2017 Imaginative Organisations- aufstellung BLOG 030 21.12.2016 Work-Life-Balance BLOG 029 21.09.2016 Gesundheitscoaching BLOG 028 21.06.2016 Methode: „Timeline“- Arbeit BLOG 027 21.03.2016 NLP - „STOPP“- und „GO“- Wörter BLOG 026 21.12.2015 Woran erkennen Sie Blockaden BLOG 025 21.09.2015 wingwave ® Qualitätszirkel BLOG 024 21.06.2015 Systemische Beratung BLOG 023 21.03.2015 Kommunikation BLOG 022 21.12.2014 EFT zur Regulierung über- schießender Emotionen BLOG 021 21.09.2014 Tiergestützte Arbeit BLOG 020 21.06.2014 wingwave ® und Süchte BLOG 019 21.03.2014 wingwave ® in der Supervision BLOG 018 21.12.2013 wingwave ® in der Paarberatung BLOG 017 21.09.2013 wingwave ® - Coaching BLOG 016 21.06.2013 Scham und Schuld BLOG 015 21.03.2013 Gewichts- und Essprobleme BLOG 014 21.12.2012 Trauer BLOG 013 21.09.2012 Suizid BLOG 012 21.06.2012 Trennung - Scheidung BLOG 011 21.03.2012 Beziehungskrisen BLOG 010 21.12.2011 Entscheidungsfindung BLOG 009 21.09.2011 Angst BLOG 008 21.06.2011 Burnout BLOG 007 21.03.2011 Mobbing BLOG 006 21.12.2010 Stress BLOG 005 21.09.2010 Krisen BLOG 004 21.06.2010 Stress wie im Schlaf verarbeiten BLOG 003 21.03.2010 Veränderung BLOG 002 21.12.2009 Erweiterte Vita BLOG 001 21.09.2009 Artikel LN 2014
Supervison Coaching Training